In der Zeit vom Freitag, 3. Mai 2019, 18 Uhr, bis Sonntag, 05. Mai 2019, 20 Uhr fand das diesjährige Hofwiesenparkfest statt. Es war voller Überraschungen und Highlights.

Das diesjährige Fest stand unter dem Motto „Neue Ideen treffen auf Beliebtes“.

Um den Vereinen die Möglichkeit zu geben, sich den Geraern und Ihren Gästen zu präsentieren, hat die Kultur GmbH und Stadtverwaltung Gera extra eine Fläche zur Verfügung gestellt.

Für uns gab es kein langes Überlegen, als wir von der Stadtverwaltung angesprochen wurden, ob eine Teilnahme unseres Vereins interessant wäre.

Ganz klar wollten wir das einmalige Fest in Gera nutzen, um eSport und den Verein zu präsentieren.

Gerade Gera mit den Profi’s der adhoc Gaming GmbH und uns als eSport Verein ist Gera ein „Leuchtturm“ des eSport’s in Deutschland.

Um eSport in Thüringen weiter publik zu machen, haben wir mit der Kooperation zur adhoc Gaming GmbH die GeraGaming Community gegründet.

Unter dieser „Flagge“ starteten wir das diesjährige Hofwiesenparkfest.

Witterungsbedingt war unser Auftritt erst am Sonntag den 05.05.2019.

Ganz klar bestand das Standteam aus Mitgliedern vom 07 Gera eSport Verein und der adhoc Gaming GmbH.

Da eSport noch für viele eine neue Sportart ist, fand unserer Stand reges Interesse bei den Gästen.

Wir konnten viel zum Thema „Aufklärung über eSport“ beitragen und haben viele interessante Gespräche führen können.

Ganz spontan unterstützte uns die Sparkasse Gera-Greiz mit Shirts, auf dem das GeraGaming Community Logo aufgedruckt war.

Was natürlich nicht fehlen durfte an einem eSport Stand war, dass man LIVE auch eSport testen konnte.

Dazu hatten wir aus unserem Verein eine Konsole und ein Monitor dabei, wo sich jeder am eSport Titel FIFA 19 probieren konnte.

Für uns ganz klar, wir kommen nächstes Jahr wieder.

Runtime